Stellenangebote

Seit über acht Jahrzehnten schätzt man unserer mittelständisches Familienunternehmen als zuvorkommenden, leistungsbereiten Partner für alles, was Elektromotoren in Bewegung bringt. Weit über die Region Tecklenburg/Osnabrück hinaus und über alle Branchen hinweg genießt der Name BUCK ein hervorragendes Renommee. Das soll so bleiben. Deshalb suchen wir Mitarbeiter/innen, die sich neben ihrer Top-Qualifikation durch eine überdurchschnittliche Motivation auszeichnen. Die immer in Bewegung sind – nicht zuletzt auf fachlicher Ebene. Und die gemeinsam mit uns eine Menge bewegen wollen. Sie fühlen sich zutreffend beschrieben?
Dann beweisen Sie uns, dass Sie den richtigen Antrieb haben – als:

 

Auszubildende(r) zum Elektroniker für Maschinen- u. Antriebstechnik

Wir bieten für 2020 folgende Ausbildungsstellen an:
1 x Elektroniker/in für Maschinen- u. Antriebstechnik  
(Elektromaschinenbauer/in)

Für den Ausbildungsbeginn im August können Sie sich jetzt schon bewerben, um dann in den Ferien ein Praktika zu absolvieren, und sich dadurch ein eigenes Bild von den angebotenen Ausbildungsberufen zu machen.


Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per Mail als PDF (info(at)buck-emb.de) oder in Papierform an:

Buck GmbH
Frau Heidrun Buck

Lotter Str. 15
49545 Tecklenburg

 

 

Ausbildungsplätze

Wo sind schon Elektromotoren im Einsatz? Gegenfrage: Wo sind keine im Einsatz?

Denn: Jeder Ventilator, jede Klimaanlage und viele andere Antriebssysteme laufen heute über Elektromotoren. Und sie werden von immer mehr Firmen eingesetzt, die diese umweltfreundlichen Triebwerke zu schätzen wissen.

Das Aufgabenspektrum des Elektronikers für Maschinen und Antriebstechnik ist sehr klar definiert: Es reicht vom Entwerfen von Antriebssystemen bis zum Montieren und Demontieren elektrischer Maschinen. Darüber hinaus wird das Installieren und in Betrieb nehmen von elektrischen Maschinen, das Montieren von Antriebssystemen und Erstellen, Ändern und Überwachen von Programmen der Steuerungs- und Regelungstechnik erlernt. Aber auch in der Fernüberwachung und Wartung von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen wird geschult.

SO BILDEN WIR AUS:

  • Hochmoderner Qualitätsstandard
  • Ausbildung in Betrieb, Berufsschule und überbetrieblich
  • 1 Jahr elektrotechnische Grundbildung, danach praxisorientierte Ausbildung auf dem neuesten Stand der Technik, einschl. Qualitätsmanagement und Umweltschutz
  • Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
  • Abschluss: Gesellenprüfung


Die WICHTIGSTEN ZUKUNFTS-CHANCEN AUF EINEN BLICK:

  • Weiterbildung über eine Vielzahl von Kursen und Seminaren
  • Aufstieg im Betrieb zum Spezialisten mit eigenem Aufgabengebiet
  • Meisterprüfung im Elektromaschinenbauer-Handwerk mit Berechtigung zur Führung eines eigenen Betriebes
  • Fortbildung zum Fachabitur. Danach Weiterstudium an der Fachhochschule


Abschluss:
Handwerksmeister, Diplom-Ingenieur


Wir bieten für 2020 folgende Ausbildungsstellen an:
1 x Elektroniker für Maschinen- u. Antriebstechnik 


Buck GmbH
Elektromaschinenbau
Lotter Straße 15, 49545 Tecklenburg
 
Fon: 0 54 05 / 92 12 - 0
Fax: 0 54 05 / 92 12 - 20